42nd Street Musical in London

Bild vom Autor Isabelle
Isabelle
29. Mai 2019
11 Bewertungen

Ein absolutes Musical-Vergnügen ist das 42nd Street Musical in London. Hier geht es um Liebe und Eifersucht, um Ehrgeiz und den Weg nach ganz oben. Das Musical bietet euch eindrucksvollen Stepptanz, mitreißende Musik und wunderschöne Kostüme. 

Seiteninhalt

Während meines letzten London Trips hatte ich die Gelegenheit das Musical „42nd Street” zu sehen. Das Musical war einfach nur grandios und ist absolut empfehlenswert.

Das Theater ist vorübergehend wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Wählt bis zur Wiedereröffnung ein anderes der einzigartig schönen Musicals in London aus. Die Musicals findet ihr in unserem Musical-Guide.

Zum Musicals Guide 

42nd Street London – Handlung des Musicals

Das Musical spielt in New York Anfang der 30er Jahre. Die Zuschauer werden Zeugen der Entstehung des Musicals Pretty Lady. Hiermit plant der finanziell nicht mehr ganz so gut situierte Regisseur Julian Marsh sein Comeback am Broadway. Näher beleuchtet wird zudem die Geschichte der jungen Tänzerin Peggy Sawyer, die zunächst keine Rolle in Pretty Lady ergattern konnte, weil sie zu spät zum Casting kam. Doch eine Begegnung verändert ihr Leben und Peggy wird Teil des Ensembles. Als sich ausgerechnet die Hauptdarstellerin verletzt, bekommt Peggy die Chance ihres Leben.

Tickets kaufen

42nd Street London in Convent Garden

Das Musical 42nd Street wurde im Theatre Royal Drury Lane in London Covent Garden aufgeführt, dem größten Theater im Londoner West End. Leider pausiert das Musical momentan. Ich hatte noch das Glück, die vorerst letzte Show gesehen zu haben. Das Theater Royal Drury Lane wird derzeit restauriert und soll im September wieder eröffnet werden.

Weshalb lohnt sich der Besuch des Musicals 42nd Street in London?

Ich bin zu 42nd Street gegangen, weil ich bei meinem letzten London Besuch ein Plakat gesehen habe, das mich direkt angesprochen hat. Das Musical hat alle meine Erwartungen übertroffen. Das Bühnenbild ist grandios, die Handlung und der Gesang sind einfach wunderbar. Sensationell schön und mit viel Liebe ins Detail wurden die Kostüme angefertigt. Aber am mitreißendsten waren die Tanzeinlagen, sie waren absolut stimmig, synchron und für mich, die perfekte Choreografie. All das wäre natürlich nichts ohne das tolle Orchester. Ich habe wie auch viele andere Zuschauer das Theater beschwingt verlassen und kann nur sagen: Dies ist ein perfektes Broadway Musical.

Video abspielen

Tickets kaufen

42nd Street London – wo sollte ich sitzen?

Bei meinem Besuch des Musicals saß ich in der höchsten Loge in der ersten Reihe. Ich habe eigentlich nicht damit gerechnet, dass ich die Stimmung des Musicals so wirklich mitbekomme. Obwohl ich sehr weit oben saß, hatte ich – vorgelehnt – eine gute Sicht. Diese Sitzposition war auf Dauer jedoch ziemlich anstrengend und für größere Menschen sind diese Plätze wirklich nicht empfehlenswert. Bei meinem nächsten Besuch werde ich auf jeden Fall weiter unten sitzen. Ich denke von der ersten Loge aus, müsste die Sicht auf die Bühne und das gesamte Geschehen am besten sein.

Häufige Fragen zum Musical 42nd Street in London

Gibt es ein Alterslimit?

Ja, für Kinder unter 4 Jahren eignet sich das Musical nicht und sie dürfen sich dementsprechend das Stück leider auch nicht anschauen. Jugendliche unter 15 Jahren müssen neben einem Erwachsenen sitzen.

Gibt es einen Dresscode?

Nein, allerdings kleiden sich die meisten Zuschauer schick.

Sollte ich Tickets für 42nd Street im Voraus buchen?

Wie bereits erwähnt, findet momentan auf Grund der Restaurierung des Theaters keine Vorstellung statt. Im September soll das Theater Royal Drury Lane wieder eröffnet werden und ich empfehle euch, die Tickets dann unbedingt vorab zu buchen. Die Nachfrage wird nach der Pause extrem hoch sein. Ich halte euch hinsichtlich der Tickets hier auf dem Laufenden.


Infos über Theater in London

Ihr geht nicht nur gerne ins Muscial, sondern ihr liebt auch das Theater? Dann haben wir hier einige tolle Vorschläge für euren nächsten Theater-Besuch in London für euch:

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Infos OK
Einloggen Registrieren

myLDN – dein London-Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myLDN einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myLDN deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myLDN – dein London-Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myLDN, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine London-Reise online zu planen!