Unsere Top 12 London Aktivitäten

Von Isy, 11. Dezember 2017
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4 Ratings
Loading...

Hier zeigen wir euch unsere Top 12 London Aktivitäten. So wird eure Reise ganz sicher zu einem unvergesslichen Erlebnis! Denn in London wird es mit der Vielzahl an Denkmälern, Sehenswürdigkeiten, Parks und anderen Erlebnissen so schnell nicht langweilig!

Unsere liebsten London Aktivitäten

Anfangs hatten wir versucht, in diesem Artikel eine Top 10 Liste der besten London Aktivitäten und Unternehmungen in der Stadt und Umgebung aufzustellen. Aber wie ihr sicherlich schon bemerkt habt, sind wir unweigerlich bei einer Top 12 gelandet. Viel Spaß beim Lesen! 😉

1. Ein Spaziergang durch das historische Zentrum von London

Unsere liebste Aktivität in London wollen wir euch direkt am Anfang zeigen! Macht auf jeden Fall einen Spaziergang durch die historischen Stätten im Zentrum. Denn eine London-Reise ist keine London-Reise, wenn man einen Besuch dieser fantastischen Orte auslässt! Wenn es nach uns geht, sollte der erste Tag der Reise die Besichtigung des Big Ben, der Westminster Abbey und des Buckingham Palace beinhalten.

Unsere Top 12 Aktivitäten in London

Unser Tipp: Für die Besichtigung der bekanntesten Sehenswürdigkeiten gibt es mehrere Optionen. Die erste und offensichtlichste Option ist das Erkunden der Orte zu Fuß. Wenn ihr dies nicht könnt oder wollt, hält London ein außergewöhnliches Netz von Touristenbussen für euch parat. Diese bringen euch an alle relevanten Sehenswürdigkeiten und liefern gleich noch die dazugehörigen spannenden Informationen.

Besichtigungstouren


2. Eine Kreuzfahrt auf der Themse

Wir empfehlen allen Touristen unbedingt die blaue Ader Londons zu entdecken: Die Themse! Seit der Gründung Londons im Jahr 43, war sie schon immer Dreh- und Angelpunkt der Stadt. Daher hat diese Lebensader auf ihre ganz eigene Weise zur Evolution der englischen Hauptstadt beigetragen. Eine Bootstour durfte also auf keinen Fall auf unserer London Aktivitäten-Liste fehlen. Hier  findet sich eine Auswahl schöner Bootstouren auf der Themse.Kreuzfahrt auf der Themse

Unser Tipp: Besonders empfehlenswert ist die Dinner-Kreuzfahrt auf der Themse!

Mehr erfahren Auswahl Bootstour


3. Eine Fahrt im London Eye

Seit dem Jahr 2000 ist es möglich, London im Herzen der Stadt aus der Vogelperspektive zu sehen. Bereits jetzt ist das London Eye eine der beliebtesten London Aktivitäten für Touristen.  So tut es der Beliebtheit dieser Attraktion keinen Abbruch, dass sie zuvor den Namen „Coca Cola London Eye“ erhielt. Eine Fahrt in der Glaskabine dauert 30 Minuten und ermöglicht, einen ungetrübten Blick auf die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in London. Dank interaktiver Displays, die das Identifizieren jedes Denkmals und jeder Attraktion erleichtern, werdet ihr nicht den Überblick verlieren. Ein Must-Do auf jeder London-Reise!

Das London Eye bietet einen unvergleichlichen Blick über London

Unser Tipp: Kauft die Tickets online und im Voraus. Dies spart euch lästiges Warten in der Warteschlange. Achtung! Im London Explorer Pass ist das Ticket bereits im Preis inbegriffen.

Mehr erfahren Tickets London Eye


4. Besucht mindestens einen typischen London Market

Obwohl der Camden Market (im Bild) wahrscheinlich der bekannteste Markt in London ist, hat London eine Vielzahl weiterer, einzigartiger Straßenmärkte zu bieten. Brick Lane, Portobello Road Market oder Covent Garden – einen dieser Märkte solltet ihr bei eurer London Reise auf jeden Fall besichtigt haben!Unsere Top 12 Aktivitäten in London

Unser Tipp: Wenn ihr genug Zeit habt, könnt ihr für einen der Märkte gut und gerne einen ganzen Vormittag einplanen. Am besten nutzt ihr die Gelegenheit und speist im Anschluss zum Mittag in einer der vielen Garküchen auf einem der Märkte. Es besteht außerdem die Möglichkeit, eine persönliche Tour über den Camden Market mit deutscher Führung zu buchen. Hier erfahrt ihr alles Wissenswerte über den Camden Market und könnt in das wahre Wesen der Londoner Märkte eintauchen.

Mehr erfahren Tour über den Camden Market


5. Entdeckt die magische Welt von Harry Potter

Harry Potter und der Stein der Weisen war das erste Buch, bei dem ich nicht aufhören konnte weiterzulesen. Wenn ihr genauso ein riesiger Fan der Harry-Potter-Heptalogie (eine siebenteilige Buchreihe) seid, dann ist ein Besuch der Warner Bros. Studios ein absolutes Muss! Täglich kommen unzählige Harry Potter Fans extra nur nach London, um diese einzigartige Tour zu erleben. Sie ist eine der beliebtesten London Aktivitäten und immer schnell ausgebucht.
Warner Bros. Studio Tour

Ein Besuch dieser Tour versetzt euch in die magische Welt der Zauberlehrlinge und bietet einen unvergleichlichen Einblick. Ein unglaublicher Fundus an original Kulissen, Kostümen und Artefakten wartet auf euch! In unserem Artikel über die Harry Potter Studio Tour bekommt ihr einen tollen Einblick.

Mehr erfahren Studio Tour Tickets


6. Shopping in Londons Zentrum

Eigentlich braucht dieser Punkt keine weitere Erklärung, weil es letztendlich eh unvermeidlich ist, bei einem London Trip eine Runde Shopping einzulegen. Man weiß, dass man eigentlich nichts braucht, setzt man aber einen Fuß in den Piccadilly Circus, spielt das Gehirn verrückt. Zu den beliebtesten London Aktivitäten zählt also auch der Besuch der Regent Street und Oxford Street! Hier findet ihr definitiv ein Paradies für ausgiebige Shopping-Erfolge. Levis, Zara, Burberry, Hollister, Uniqlo, COS, H & M, Apple, KIKO Milano, Nike, Topshop … alles und mehr in nur zwei Straßen – great!

shopping london

Mehr über den Piccadilly Circus


7. Helikopterflug über London

Leider wissen nur sehr wenige Menschen, dass es eine großartige Möglichkeit gibt, London aus der Luft zu erkunden. Dies ist zweifelsfrei eine der spektakulärsten Dinge, die ihr auf eurer London Reise erleben könnt und eine absolut heiße Empfehlung! Der Flug hat einen Preis von £ 150 und ermöglicht aus luftiger Höhe das Bestaunen von The Shard, Big Ben, the Houses of Parliament, London Eye, Buckingham Palace und vieles mehr.Helikopterflug über London

Unser Tipp: 12 Minuten scheinen eine kurze Zeit zu sein aber dieser Flug ist wirklich unvergesslich und zu 100% zu empfehlen! Wir durften diese Erfahrung selbst schon machen und zeigen euch in unserem Video, was wir erleben durften! Es war einfach sooo schön! 🙂

Mehr über Helikopterflüge Helikopterflug buchen


8. Ein Musical in West End anschauen

Wahrscheinlich ist diese Aktivität nicht für Jedermann aber wir sind ganz verrückt nach den Musicals in West End. London ist international für seine fantastischen Theater bekannt so, sodass die besten internationalen Kritiken oft an Londoner Musicals vergeben werden. Unserer persönlichen Meinung nach ist die Besetzung von Les Miserables und The Lion King einfach unübertroffen. Daher gehört der Besuch eines Musicals in West End definitiv zu den Top 12 Aktivitäten in London. Für weitere Informationen lest gerne unseren Artikel über die besten Londoner Musicals.

Musicals in West End London

Mehr über Musicals in London Musical Tickets buchen


9. Ein Ausflug zum berühmten Stonehenge Steinkreis

Stonehenge ist einer der mystischsten Orte Englands und nur 130 km westlich von London gelegen, weshalb sich ein Besuch anbietet. Dieses weltbekannte Gebilde aus einer Gruppe von Monolith Steinen ist wahrscheinlich 5.000 Jahre alt und bildet einen Ort großer spiritueller Bedeutung. Dieser magische Anblick zieht jedes Jahr tausende von Touristen in seinen Bann. Speziell zur Sommersonnenwende. Eine wirklich einzigartige Sehenswürdigkeit! Stonehenge Tour

Unser Tipp: Eine wunderbare Art der Hektik Londons zu entkommen, ist ein Ausflug zum Stonehenge Steinkreis inklusive Entdeckungstour nach Bath und zum Windsor Castle. Hier lernt ihr ganz andere Seiten von England kennen.

Tagesausflug buchen


10. Museen in London

Es ist durchaus schwierig, sich zu entscheiden, welches der vielen Museen wohl das beste oder sehenswerteste in London ist. Hier spielt der persönliche Geschmack eine tragende Rolle. Wenn ihr euch für die klassische Kunst zwischen dem 13. und 19. Jahrhundert interessiert, kommt ihr nicht an der National Gallery am Trafalgar Square vorbei. Ein Besuch im Victoria and Albert Museum eignet sich bestens für Liebhaber dekorativer Kunst und Skulpturen. Archäologie und Ägypten-Begeisterte werden das British Museum lieben. Gegenüber der St. Paul’s Cathedral ist das Tate Modern zu finden, welches die beste moderne Kunst internationaler Künstler bereithält.

Museen in London

Es sollte also für jeden Geschmack etwas dabei sein und wisst ihr, was das beste an den Museen in London ist? Der Eintritt ist meistens kostenlos!


11. The View from The Shard

Das Gebäude The Shard („die Scherbe“) ist eines der neuesten Gebäude in Londons Skyline. Dieser Wolkenkratzer bietet eine 360 °- Sicht auf London. Bei klarem Himmel kann man von der Spitze aus mehr als 60 Kilometer weit auf den Horizont blicken. Mehr zu The Shard erfahrt ihr auch in unserem Artikel.The View from The Shard

Mehr über the Shard The Shard Tickets buchen


12. Ein Bier in einem Londoner Pub trinken

Last but not least: Trinkt ein Bier in einem authentischen englischen Pub in London! Es scheint merkwürdig, aber die Londoner Pubs haben etwas ganz Eigenes an sich, das wirklich schwer in Worte zu fassen ist. Wenn ihr Bier mögt und am Ende eines langen Tages alle vorherigen 11 Aktivitäten aus dieser Liste genossen habt, dann gibt es keinen besseren Abschluss. Wenn ihr ratlos seid wo ihr hingehen könntet, dann schaut doch mal rein in unseren Artikel über die besten Pubs in London. Es gibt also keine vernünftige Ausrede, den Tag nicht in einem von Londons unzähligen urig-gemütlichen Pubs ausklingen zu lassen. ; )Pubs in London

Mehr über Pubs in London

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4 Ratings
Loading...
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.