MEIN TIPP Noch mehr Lieblingsspots und -Tipps findet ihr in unserem London-Reiseführer.
Schaut ihn euch hier an! 📖

Es ist nicht nur irgendein Theater-Stück, das im St Martin’s Theatre in London aufgeführt wird, sondern das am längsten gespielte der Welt: The Mousetrap („Die Mausefalle“) von Agatha Christie. Wir haben uns den Klassiker, der seit 1952 gespielt wird, angesehen und waren dabei Gäste der 27.687sten Aufführung!

Tickets für The Mousetrap kaufen

St Martin's Theatre London

Die Handlung von The Mousetrap

Die Ralston’s, ein junges Ehepaar, vermieten Zimmer in ihrem Gästehaus, außerhalb Londons gelegen. Sie sind noch ganz neu im Geschäft und schon die ersten Gäste sind reichlich merkwürdig: Christopher Wren, ein junger Architekt, der aber durchaus etwas aufgedreht, wenn nicht sogar verrückt, erscheint. Auch Mrs. Boyle, eine ältere Dame mit offensichtlich hohen Ansprüchen, aber ebenso wenig Anpassungsfähigkeit, trifft im Monkswell Manor Guest House ein. Daneben sind mit Major Metcalf, einem ehemaligen Army-Offizier, und Miss Casewell, einer jungen Geschäftsfrau zwei weitere ganz unterschiedliche Charaktere Gast. Als schließlich im draußen herrschenden Schneesturm noch ein weiterer, unangemeldeter Gast eintrifft, dessen Auto von der Straße abgekommen ist, ist Monkswell Manor erstmal komplett ausgebucht.

Doch dann macht die Meldung eines Mordes an einer Frau die Runde und ein Detective kündigt sich an, denn offensichtlich gibt es einen Zusammenhang zwischen den Bewohnern und Gästen des Gästehauses mit dem Mord! Doch keiner der Anwesenden möchte zugeben, ob und welche Verbindung bestehen könnte. Als schließlich sogar noch ein Mord in Monkswell Manor geschieht, ist die Verwirrung groß. Doch wer ist der Mörder? Und hat er noch weitere Opfer im Visier?

Damit The Mousetrap noch viele weitere Jahre gespielt werden kann und nicht seinen Reiz verliert, bitten die Schauspieler seither, dass die Besucher des Stücks niemals die Auflösung des Stücks verraten. Und natürlich wollen wir uns dieser Tradition nicht verweigern und können euch nur empfehlen, selbst das Stück im St Martin’s Theatre zu sehen und zu rätseln, wer denn der oder die Mörder(in) gewesen sein könnte!

Das St Martin’s Theatre in London

Das St Martin’s Theatre in der West Street gehört genauso wie sein Theater-Stück zu den ältesten Londons. Ende 1916 wurde es im West End eröffnet und gehört seither zu den alteingesessenen und nicht mehr wegzudenkenden Theatern der Britischen Hauptstadt. Das liegt natürlich auch nicht zuletzt daran, dass dort The Mousetrap seit 1952 aufgeführt wird!

Sitzplätze im St Martin's Theatre

Es ist vergleichsweise klein, was es aber umso gemütlicher macht. Zugegeben, die verfügbare Beinfreiheit ist nicht viel größer als bei den meisten Billig-Airlines, aber wer den Flug nach London schon überstanden hat, sollte auch kein Problem damit haben (zumal es zwischendurch auch eine Pause gibt). Wir saßen in Stall M, was im hinteren Bereich der unteren Etage liegt. Aber auch von dort hatten wir gar keine Probleme, das ganze Geschehen auf der Bühne zu verfolgen.

Tickets für The Mousetrap in London

Natürlich könnt und solltet ihr die Eintrittskarten für The Mousetrap auch online kaufen, damit ihr die möglichst besten Plätze bekommt! Wir haben unsere Tickets kurz vor der Vorstellung dann am Box Office abgeholt. Tickets für The Mousetrap könnt ihr mit Platzwahl bei Theatre Direct kaufen.

Tickets kaufen

Vergesst aber nicht, vor oder nach der Vorstellung ein Selfie mit dem Zähler für die Nummer der aktuellen Vorstellung zu machen!

Counter der Aufführungen von The Mousetrap

Übrigens bieten viele der umliegenden Restaurants ein spezielles Pre-Theatre Menu an, bei dem ihr euch recht günstig auf die Vorstellung einstimmen könnt. Wir waren zum Beispiel an diesem Abend im Xu – aber auch hier empfehlen wir euch, vorab zu reservieren. Selbst wenn ihr schon um 17:30 Uhr einen Tisch haben möchtet, kann es nicht schaden!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
❤️ Endlich da: Unser London Reiseführer JETZT BESTELLEN
Shares

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und dir – im Einklang mit deinen Browser-Einstellungen – Werbemitteilungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten erklärst du dich mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies kannst du bitte unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myLDN – dein London-Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myLDN einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myLDN deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myLDN – dein London-Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myLDN, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine London-Reise online zu planen!