Besuch das Wembley Stadion!

Laura
18. Juli 2019
18 Bewertungen

Das Wembley Stadion, in London auch als „Home of Football“ bekannt, ist ein Muss für jeden fußballbegeisterten Reisenden. Also rein da! Das gute Stück kann besichtigt werden. Bei der Tour durchs Wembley Stadion könnt ihr euch die Tribüne, den Platz und sogar die Umkleidekabinen von Nahem anschauen!

DETAILS ZUR WEMBLEY STADION TOUR

Das Wembley Stadion: Heimat des Fußballs

Das Wembley Stadion hat in London eine lange Geschichte, seit 1923 steht es an Ort und Stelle. Obschon das Stadion, in dem heute gespielt wird, bereits die zweite Fassung ist. Nachdem London zum Austragungsort der Olympischen Spiele gewählt worden war, musste modernisiert werden. Die Anforderungen waren groß. Ein neuer Anstrich war bei Weitem nicht gut genug. So wurde das Wembley Stadion mit seinen Twin Towers trotz viel Protests 2002 abgerissen und an gleicher Stelle komplett neu gebaut. 2007 wurde das Prachtstück eingeweiht, ist seitdem wieder Austragungsort für alle Heimspiele der englischen Nationalmannschaft und 2012 fanden dann im neuen Wembley Stadion bei den Olympischen Spielen die Partien der olympischen Fußball-Wettbewerbe statt.

Blick von der Tribüne auf den Rasen des Wembley Stadions.

Heute ist das Wembley Stadion Sitz der British Football Association und mit 90.000 Sitzplätzen das größte Fußballstadion Londons (und Englands). Die meisten Heimspiele der englischen Nationalmannschaft finden hier statt, ebenso die FA-Cup-Endspiele aber auch sportferne Veranstaltungen wie Konzerte etc.

Besuch des Wembley Stadions

Alle, die anstelle des Herzens einen Fußball in der Brust tragen, können sich freuen: Ihr könnt eine Tour durchs Wembley Stadion machen! In 75 Minuten seht ihr die wichtigsten Bereiche des Londoner Fußballstadions und bekommt auch Zutritt ins Wembley-Museum. Und das will nun wirklich kein eingefleischter Fan verpassen. Dort könnt ihr die besten Momente des britischen Fußballs und auch große Musikereignisse nach-erleben: Ihr reist zurück ins Jahr 1966, als England mit dem berüchtigten Tor gegen Deutschland Europameister wird und seid Teil des Publikums beim legendären Live Aid Konzert, bei dem Queen 1985 Geschichte schrieb. Außerdem könnt ihr noch einmal sehen, wie sich Wembley als Austragungsort bei den Olympischen Spielen geschlagen hat – 1948 und 2012.

Um es auf den Punkt zu bringen: Das Wembley Stadion war und ist einer der wichtigsten Orte in London für Sport- und Kulturveranstaltungen. Heute ist das Traditionsstadion Wembley ein wahrer Magnet für Touristen und zählt zu den meist besuchten Spots in der Stadt.

Das sind die Highlights der Wembley Stadion Tour

  • Der Spielertunnel
  • Der Presseraum
  • Die Garderobe der Nationalmannschaft
  • Der Trophäenraum
  • Die Königsloge
  • Das Museum

Wie ihr seht, seht ihr alles, wenn ihr auf Wembley Stadion Tour geht – oder zumindest fast alles. Schließlich habt ihr durch die Tour die Möglichkeit, das leere Stadion zu besuchen und Bereiche zu sehen, die eigentlich für die Öffentlichkeit gesperrt sind.

TOUR BUCHEN

Tipp: Wenn ihr einen London Pass oder Explorer Pass habt, ist die Wembley Stadion Tour bereits bezahlt. Bei beiden Touristenpässen ist die Tour inklusive. Wenn ihr die Pässe und die Vorteile nicht kennt, empfehle ich euch unseren London-Pass-Führer, indem wir alles genau beschrieben haben.

Tickets für kommende Veranstaltungen im Wembley Stadion

Wembley ist nicht nur Ballsport. In dem Londoner Fußballstadion finden die unterschiedlichsten Veranstaltungen statt. Tickets für die einzelnen Events könnt ihr ganz einfach online kaufen. Je beliebter die Veranstaltungen, desto schwieriger ist es natürlich an Karten zu kommen. Wenn ihr ein Spiel der Nationalmannschaft im Wembley Stadion sehen wollt, müsst ihr früh aufstehen, um tatsächlich Tickets zu bekommen.

Spiele der englischen Nationalmannschaft, NFL London und Konzerte im Wembley Stadion

Das Wembley Stadion war zwar eine Zeit lang Gastgeber von Spielen der Tottenham Hotspurs (als das Stadion gebaut wurde), aber eigentlich hat Wembley kein Heim-Team. Das erklärt auch, warum die wichtigsten Sport-Veranstaltungen, die in dem Fußballstadion in London ausgetragen werden, die äußerst beliebten Spiele der NFL (American Football League) sind und auch Konzerte aller Art im Stadion hoch im Kurs stehen. Außerdem trägt üblicherweise die englische Nationalmannschaft ihre Spiele auf dem Rasen des Wembley Stadion aus.

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN IN WEMBLEY

So kommt ihr zum Wembley Stadion

Die sinnvollste Art zum Wembley Stadion zu kommen, ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln – erst recht, wenn an dem Tag dort eine große Veranstaltung ist. Nicht weit entfernt vom Wembley Stadion ist die die U-Bahn-Station Wembley Park (Linien Metropolitan und Jubilee) sowie die Station Wembley Central (Linien Bakerloo und Overground). Außerdem ist Wembley nur zwei Stationen von der Baker Street (Linie Metropolitan) und neun Minuten vom Marylebone Bahnhof (Linie Chiltern) entfernt.

Der Weg zum Wembley Stadion.

Hinweis: Für einige Veranstaltungen im Wembley Stadion gibt es einen eigenen Transport-Service ab National Express. Details dazu findet ihr meist auf euren Tickets.


Häufig gestellte Fragen zum Wembley Stadion

Wer spielt in Wembley?

Es gibt keine Hausmannschaft des Wembley Stadions. Das Stadion gehört der Stadt London und ist das Zuhause für Spiele der englischen Nationalmannschaft und anderer Großveranstaltungen.

Wie viele Personen haben im Wembley Stadion Platz?

Das Wembley Stadion ist das größte Stadion Englands und das zweitgrößte Europas. Es bietet Platz für bis zu 90.000 Zuschauer.

Dürfen Kinder ins Wembley Stadion?

Das kommt ganz auf die Veranstaltung an. Wenn ihr an einer Wembley Stadion Tour teilnehmen wollt, dann könnt ihr eure Kinder problemlos mitbringen. Gerade Kinder haben an der Führung großen Spaß. Und auch zu den Fußballspielen sind Fans jeden Alters willkommen. Anders sieht es mit Konzerten aus. Es gibt Konzerte, die Kinder unter 16 Jahren (ausnahmslos) nicht besuchen dürfen. Bei anderen ist der Besuch in Begleitung Erwachsener erlaubt. Welche Regelung für das jeweilige Konzert gilt, ist meist bereits bei der Buchung des Konzerts angegeben. Wichtig ist, dass ihr euch vorher ordentlich informiert. Die Briten pflegen ein strikte Türpolitik.

Wo beginnt die Wembley Stadion Tour?

Der Stadionführer wartet in der Regel am Haupteingang des Stadions, neben der Bobby Moore Statue, auf die Teilnehmer. Es ist ratsam etwa 30 Minuten vor Tour-Beginn zu kommen. Ansonsten kann es passieren, dass ihr zu spät kommt, die Gruppe bereits voll ist und ihr auf die nächste Runde warten müsst.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Infos OK
Einloggen Registrieren

myLDN – dein London-Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myLDN einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myLDN deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myLDN – dein London-Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myLDN, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine London-Reise online zu planen!