Unsere Top 5 Museen in London

Von Isy, 18. Oktober 2017
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
1 Ratings
Loading...

Warum solltet ihr mindestens ein Museum besuchen, wenn ihr nach London reist?

Wie in unserer Liste der Top 12 Aktivitäten in London bereits erwähnt, empfehlen wir jedem, der nach London reist, mindestens eines der zahlreichen Museen in London zu besuchen. Aber warum?

Viele Gründe sprechen dafür, aber die wichtigsten sind wohl:

  • London hat einige der angesehensten Museen der Welt
  • Für jeden Geschmack ist garantiert etwas dabei
  • Der Eintritt zu den Dauerausstellungen ist in der Regel kostenlos!

Worauf wartet ihr also noch? Hier kommt unsere Top 5!

Was sind die besten Museen in London?

In einer Stadt mit so vielfältiger Kultur fallen die Museen ebenfalls sehr vielfältig aus. Deshalb haben wir für jede Vorliebe ein Museum raus gesucht. Die Reihenfolge ist dabei ziemlich zufällig, obwohl die Nummer eins mein Favorit ist. : )

1. Tate Modern

In dem Stadtteil Southwark, direkt am Ufer der Themse gelegen in einem alten Ölkraftwerk findet ihr das Tate Modern. Obwohl dieses Museum an diesem Ort noch relativ jung ist (im Jahr 2000 neu eröffnet), kann seine Kunstsammlung derzeit als die umfassendste der Welt betrachtet werden.

Bei einem Besuch in der Tate Modern Gallery findet ihr Werke der bedeutendsten Künstler des zwanzigsten Jahrhunderts wie Pablo Picasso, Andy Warhol, Salvador Dalí, Mark Rothko und Mondrian genau so wie eine Bandbreite an Werken junger, innovativer Künstler.

Website Artikel 


2. The British Museum

The British Museum ist eines der bekanntesten Kulturzentren der Welt und umfasst Exponate, die die Geschichte, Archäologie, Ethnographie und Kunst und anderen Bereichen des menschlichen Wissens behandeln. Somit findet ihr in diesem Museum Stücke wie den Stein von Rosetta, den Ciro Zylinder, die Reliefs der Paläste Ninwa und Nimrud, die Büste des Perikles und den Sarkophag der Ägyptischen Priesterin Henutmehyt.

Jedenfalls ist der Spaziergang durch das Museum ein Abenteuer und die Zeit vergeht hier wie im Flug. Wenn ihr Interesse an Geschichte habt und Lust habt, die bestgehüteten Geheimnisse ferner Zivilisationen zu entdecken, sollte das British Museum auf eurer Must Do Liste stehen.

Website


3. The National Gallery in London

The National Gallery London ist derzeit eines der wichtigsten Kunstmuseen der Stadt und eines der meistbesuchten Museen der Welt und es verfügt über ein imposantes Gebäude auf dem berühmten Trafalgar Square im Zentrum von London. The National Gallery verfügt über eine einzigartige Sammlung von insgesamt mehr als 2.500 Gemälden von einigen der bekanntesten europäischen Künstler zwischen den Jahren 1250 und 1900.

Obwohl es eines der nüchternsten Museen in London ist, in dem wir jemals waren, zieht seine wirklich umfassende Sammlung der klassischen Kunst die Massen an. Botticelli, Leonardo, Raphael, Michelangelo, Tizian, Holbein, Caravaggio, Rembrandt, Rubens, Velázquez . The National Gallery bietet euch eine unvergessliche Reise durch die Höhepunkte der Kunstgeschichte.

Website Artikel

 Zurück nach oben


4. London Museum of Natural History

Das Natural History Museum in London bietet euch eine einzigartige Reise durch die Geschichte des Lebens auf der Erde. Hier finden ihr eine erstaunliche Sammlung bestehend aus mehr als 70 Millionen Objekten, die im Zusammenhang mit der Geschichte der Menschheit und der Geschichte des Universums stehen. Das Museum wurde 1881 eröffnet und ist ein idealer Zwischenstopp vor allem, wenn ihr mit Kindern reist.

Wandert zwischen Dinosaurierskeletten, seltenen Fossilien, einem 30 Meter langen Blauwal, und erlebt die vielen interaktiven Installationen, die einen Einblick in die Funktionsweise von Erdbeben und Wirbelstürme geben. Das Natural History Museum London bietet eine spannende Reise durch die Welt der Wissenschaft und ist ein unvergessliches Erlebnis sowohl für Erwachsene als auch Kinder.

Website


5. Victoria and Albert Museum London

Das Victoria and Albert Museum in London, welches auch als V & A bekannt ist, ist das Nationalmuseum für Kunst und Design. Es befindet sich im Westen von London in South Kensington Gardens zwischen Cromwell und Exhibition Road. Das Victoria and Albert Museum ist in erster Linie der dekorativen und bildenden Kunst gewidmet.

Hier könnt ihr euch seit 1852 die besten Design Stücke von Modedesign bis hin zu eher traditionellen Skulpturen anschauen. Dieses Museum erhielt nicht umsonst zahlreiche Auszeichnungen für seine Arbeit, darunter der Preis für das Museum des Jahres 2003.

Website

Stimmt es, dass der Eintritt in Londoner Museen generell kostenlos ist?

Ja, die „öffentlichen“ Museen in London verlangen in der Regel keinen Eintritt. Der Eintritt zu unseren Top 5 Museen dieser Liste ist kostenlos. Im kostenlosen Eintritt sind jedoch jeweils nur die Dauerausstellungen enthalten. Für die Wanderausstellungen muss Eintritt gezahlt werden. Auch kann bei vielen Museen bei Eintritt eine freiwillige Spende entrichtet werden. Wir empfehlen dies auch zu tun, damit die Museen in London weiterhin für die Allgemeinheit kostenlos bleiben können.

Zurück nach oben

Tate Modern
AdresseBankside
SE1 9TG London
The British Museum
AdresseGreat Russell Street
WC1B 3DG London
The National Gallery
AdresseTrafalgar Square
WC2N 5DN London
Natural History Museum
AdresseCromwell Road
SW7 5BD London
Victoria & Albert Museum
AdresseCromwell Road
SW7 2RL London
Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
1 Ratings
Loading...
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.