Die besten Theater in London und die besten Stücke

Theaterhochburg London

Bild vom Autor Laura
Laura
4. März 2020
25 Bewertungen

Kaum ein Ort auf dieser Welt kann eine solch beeindruckend hohe Dichte an Theatern aufweisen wie das Londoner West End. Zwischen Musicals und Theaterstücken bieten die Londoner Bühnen täglich Hunderte von Aufführungen, die für jeden Geschmack und jedes Alter geeignet sind. Von lustig bis dramatisch: Welches ist euer Lieblingsstück?

Die 10 Londoner Theaterstücke, die du nicht verpassen darfst

01

The Play That Goes Wrong (Duchess Theatre)

Musical & Theater in Covent Garden
Play That Goes Wrong Theater London
Zu myLDN hinzufügen hinzugefügt

The Play That Goes Wrong (Das Stück, das schief geht) erzählt uns die Geschichte der Theaterabteilung der (fiktiven) Universität von Cornley und deren erster Aufführung in einem Theater. Dann läuft einfach alles schief, was bei einer Premiere so schief laufen kann. Wer etwas zum Lachen sucht, ist hier genau richtig!

02

The Mousetrap (St. Martin's Theatre)

Musical & Theater in Covent Garden
The Mousetrap am Theater in London sehen
Zu myLDN hinzufügen hinzugefügt

Das Stück The Mousetrap, das auf Agatha Christie’s gleichnamigem Buch basiert, ist eines der traditionellsten Stücke Londons. Das Stück feierte 1952 Premiere, seit 67 Jahren wird es ununterbrochen aufgeführt und hat bereits mehr als 27.000 Aufführungen erlebt. Damit The Mousetrap noch viele weitere Jahre gespielt werden kann und nicht seinen Reiz verliert, bitten die Schauspieler seither, dass die Zuschauer die Auflösung der Geschichte nicht weitererzählen.

03

Magic Goes Wrong (Vaudeville Theatre)

Musical & Theater in Covent Garden
Magic Goes Wrong Theaterstück London
Zu myLDN hinzufügen hinzugefügt

Die nächste ‚Goes Wrong‘-Komödie, die im West End Londons spielt. Das Stück handelt von einer Gruppe von überforderten Zauberern, die auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung ihren großen Auftritt hat. Während sich ein Unfall an den nächsten reiht, wird das eigentliche Ziel des Abends – Spenden zu sammeln – immer mehr aus den Augen verloren. Magic Goes Wrong wurde in Zusammenarbeit mit dem berühmten Zauberduo Penn & Teller geschrieben und wird noch bis Ende August dieses Jahres laufen.

04

The Woman in Black (Fortune Theatre)

Musical & Theater in Covent Garden
The Woman in Black Theaterstück London
Zu myLDN hinzufügen hinzugefügt

Arthur Kipps ist ein Notar, der zu einer Beerdigung in einer abgelegenen Stadt gerufen wird. Während der Zeremonie bemerkt er eine mysteriöse Frau in Schwarz, die sonst niemand außer ihm zu sehen scheint. Spannend, gruselig und aufrührend.

05

The Comedy About A Bank Robbery (Criterion Theatre)

Musical & Theater in Westminster
The Comedy About A Bank Robbery Theaterstück London
Zu myLDN hinzufügen hinzugefügt

Eines der bekanntesten Werke in London in einem der bekanntesten Theater in London. Die Komödie erzählt die lustige Geschichte einer Bande, die versucht, das geliebte Juwel eines ungarischen Prinzen aus einer Bank in Minneapolis zu stehlen. Die schräge Truppe setzt sich zusammen aus einem entkommenen Sträfling, einem korrupten Gefängniswärter und dessen hinterlistiger Frau. Was könnte da schon schief laufen?

06

Witness for the Prosecution (London County Hall)

Musical & Theater in South Bank
Witness For the Prosecution Theaterstück London
Zu myLDN hinzufügen hinzugefügt

Dies ist Agatha Christies zweiter Auftritt in dieser Liste. Was einen nicht überraschen sollte, wenn man weiß, was wir für große Fans wir von Christie sind! Diesmal stehen wir vor einem der beliebtesten Fälle von Christie, der später mit „Zeugin der Anklage“ verfilmt wurde. Die ursprüngliche Geschichte erzählt davon, wie eine Ehefrau versucht, ihrem wegen Mordes angeklagten Ehemann zu helfen – indem sie vor Gericht gegen ihn aussagt. Dieser Londoner Klassiker bietet eine großartige Geschichte mit einer unschlagbaren Inszenierung!

07

The Doctor (Duke of Yorks Theatre)

Musical & Theater in Covent Garden
The Doctor Theaterstück London
Zu myLDN hinzufügen hinzugefügt

Diese Adaption des klassischen Dramas „Professor Bernhardi“ von Arthur Schnitzler aus dem Jahr 1914 erforscht die Welt der Ethik in Medizin und Religion. Das Hauptmerkmal dieser Version des West End ist, dass der Protagonist hier im Gegensatz zum Original eine Frau ist. Ruth Wolff ist eine Ärztin, die eine Privatklinik leitet, deren Ziel es ist, ein Heilmittel gegen Demenz zu finden. Dr. Wolff ist eine der besten auf ihrem Gebiet und rühmt sich einer unerschütterlichen Ethik. Bis etwas passiert, das alles verändern soll: Einem Priester verweigert sie den Zugang zu einer todkranken Patientin.

08

The Seagull (Playhouse Theatre)

Musical & Theater in Westminster
The Seagull Playhouse Theatre
Zu myLDN hinzufügen hinzugefügt

Emilia Clarke, wohl den meisten bekannt als Daenerys Targaryen (Khaleesi) aus der HBO-Hitserie „Game of Thrones“, gibt ihr Debut im Londoner West End. Die gebürtige Londonerin spielt Nina in Anya Reiss‘ einzigartige Modernisierung von Anton Tschechows „Die Möwe“, unter der Regie von Jamie Lloyd. Die Handlung dreht sich um eine junge Frau, die verzweifelt nach Ruhm und einem Ausweg sucht. Eine einzigartige Chance, Emilia Clarke einmal live zu erleben! Das Stück läuft nur vom 11. März bis zum 30. Mai dieses Jahres.

09

Harry Potter and the Cursed Child

Harry Potter-Spot in Soho
Harry Potter and the cursed child
Zu myLDN hinzufügen hinzugefügt

Seit Juli 2016 gibt es für alle Harry Potter-Fans noch einen weiteren Grund, London zu besuchen. Denn seitdem wird im prunkvollen Palace Theatre in Soho das Theaterstück zum jüngsten Abenteuer von Harry, Hermine und Ron aufgeführt! Die Geschichte setzt dabei rund 19 Jahre nach „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ ein und erzählt sowohl vom nunmehr erwachsenen Harry, der nun im Zaubereiministerium arbeitet, als auch von seinem Sohn Albus Severus, dessen erstes Schuljahr in Hogwarts bevorsteht.

10

Life of Pi (Wyndham's Theatre)

Musical & Theater in Covent Garden
Life of Pi in London
Zu myLDN hinzufügen hinzugefügt

Die Geschichte basiert auf dem preisgekrönten gleichnamigen Bestseller von Yann Martel. Life of Pi handelt von einem 16-jährigen Jungen, der sich nach einem Schiffbruch mitten im Ozean auf einem Rettungsboot wiederfindet – gemeinsam mit einem wilden Tiger. Die Geschichte wurde 2012 auch verfilmt. Unter der Regie von Ang Lee erzielte der Film an den Kinokassen einen Umsatz von über 600 Millionen Dollar und gewann mehrere Oscars. Das Stück läuft noch bis zum November 2020.

Alle Theaterstücke in London

Wir haben euch in diesem Artikel die herausragendsten Werke vorgestellt, die in London laufen – aber bei weitem nicht alle! Viele Stücke sind ewig zu sehen, wie zum Beispiel Die Mausefalle, andere dagegen wenige Monate, manchmal nur Wochen. Solche Theaterstücke sind dann häufig Teil von nationalen Tourneen oder exklusiven Sonderaufführungen. Wenn euch keines der aufgelisteten Stücke in den Bann ziehen konnte, empfehle ich einen Blick auf die vielen, vielen weiteren Aufführungen, die in London stattfinden.

VOLLSTÄNDIGE LISTE ALLER LONDONER THEATERSTÜCKE UND MUSICALS

Karten für das Theater in London

Wir persönlich buchen unsere Tickets immer online und über eine Seite namens Headout. Es ist die beste Ticket-Plattform, die wir bisher gefunden haben, um Karten online und auf deutsch zu reservieren – und mit der Möglichkeit, den perfekten Sitzplatz anhand einer übersichtlichen Karte auszuwählen. Wir empfehlen diese Website, weil sie für uns immer perfekt funktioniert hat und super einfach zu bedienen ist. Dies sind einige Vorteile:

  • Keine Dienstleistungszuschläge
  • Bestellen geht schnell und sicher
  • Ermöglicht die Auswahl des Sitzplatzes anhand einer Karte des Theaters
  • Die meisten Informationen sind auf deutsch.
  • Bietet Karten für die wichtigsten Londoner Theaterstücke an
Über die Autorin
Laura

Mit 19 Jahren war ich das erste Mal in London. Ich habe mich sofort in diese Stadt verliebt und habe sie seither dutzende Male besucht. Für mich gibt es immer wieder einen Grund nach London zu reisen – sei es wegen der verschiedenen Viertel, Menschen, Festivals, Museen und und und… London ist wirklich einzigartig. Und auch für einen Kurztrip lohnt sich London definitiv immer. Innerhalb kürzester Zeit kann man hier so viel tolles entdecken. Meine Erfahrungen und mein Insiderwissen über die Stadt möchte ich hier mit euch teilen, sodass ihr für eure nächste Reise nach London top informiert und vorbereitet seid.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Infos OK
Einloggen Registrieren

myLDN – dein London-Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myLDN einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myLDN deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myLDN – dein London-Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myLDN, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine London-Reise online zu planen!