MEIN TIPP Noch mehr Lieblingsspots und -Tipps findet ihr in unserem London-Reiseführer.
Schaut ihn euch hier an! 📖

Das Nachtleben in London ist eines der coolsten überhaupt. Die angesagtesten DJs legen in den besten Clubs der Stadt auf und bringen die Menge zum Toben. Egal ob Electro-Liebhaber oder Hip Hop-Jünger: In unserer Bestenliste der Clubs in London ist auf jeden Fall der richtige für euch dabei!

Die besten Clubs in London: Hier findet ihr unsere Insider Tipps

Fans elektronischer Musik sollten in London auf jeden Fall Elephant and Castle ansteuern: Denn hier warten gleich zwei der besten Clubs Großbritanniens darauf, euch mit sensationellem Sound in Stimmung zu bringen. Den bekanntesten Club Londons findet ihr allerdings zentral gelegen in Barbican. Neben diesen drei Highlights warten natürlich überall in der Stadt weitere coole Clubs darauf, von euch entdeckt zu werden. Wir zeigen euch unsere 10 Favoriten!

1. Ministry of Sound London: phänomenale Lasershows

Mit einer der besten Soundanlagen der Welt und preisgekrönter Lasertechnik ist das Ministry of Sound ein absolutes Highlight der Londoner Clubszene. Die Geschichte des legendären Nachtclubs begann Anfang der 1990er Jahre in einem alten Bus-Depot – heute ist es einer der weltweit größten Nachtclubs. Kaum ein anderer Laden prägte die Entwicklung von Englands Dance- und House-Szene so sehr wie das Ministry of Sound. Von Paul Oakenfold über Eric Prydz und Tiësto bis hin zu David Guetta haben hier schon alle großen Namen der Szene an den Tellern gedreht! Eine sichere Bank für eine gelungene Nacht.

  • Wo? 103 Gaunt St, Elephant and Castle
  • Was? House, Techno & Electro
  • Wann? freitags, samstags

2. CLF Art Cafe

Das Bussey Building ist neben den Peckham Levels eines der großen kreativen Zentren des aufstrebenden Stadtteils Peckham. Hipster, Designer & Co kommen dort zusammen um sich auszutauschen, zu arbeiten, und natürlich zu feiern. Das CLF Art Cafe ist dafür genau der richtige Ort! Freut euch auf ausgelassene und entspannte Partys, bei denen jeder willkommen ist.

  • Wo? Block A, Bussey Building, 133 Rye Ln, Peckham
  • Was? House, Deep Techno & Disco
  • Wann? täglich

3. Phonox Underground

Brixton ist in Sachen Nightlife mittlerweile fast so angesagt wie Soho, Camden & Co. Das liegt vor allem an den Locals: Denn im karibisch-afrikanisch geprägten Viertel tobt das Leben – bei Tag wie bei Nacht. Im Phonox erwarten euch jedoch keine karibischen Klänge, sondern feinste elektronische Beats. Die riesige Discokugel an der Decke verrät: It’s Partytime!

  • Wo? 418 Brixton Rd, Brixton
  • Was? House, Techno, Electro & Disco
  • Wann? freitags, samstags, sonntags

4. Corsica Studios: urbanes Club-Flair mit bombastischem Sound

Corsica Studios
Bild: Toby Keane

In diesem intimen Club dürft ihr kein Problem mit Körperkontakt haben – dann steht einer grandiosen Nacht nichts im Wege! Die Corsica Studios befinden sich unter zwei Eisenbahnbögen und sind genau der richtige Spot für ein urbanes Club-Erlebnis. An sieben Tagen in der Woche ist hier Party angesagt: sonntags bis donnerstags bis 3 Uhr morgens, freitags und samstags bis 6 Uhr. Im großen Raum findet ihr die Bar, hier wird gerne auch Live-Musik gespielt. Im noch intimeren Studio tanzt ihr zu House, Techno und Electro. Freut euch auf ein phänomenales Soundsystem! Wer eine Verschnaufpause braucht, kann die Terrasse im hinteren Teil des Clubs ansteuern.

  • Wo? 4/5 Elephant Rd, Elephant and Castle
  • Was? House & Techno
  • Wann? täglich

5. Borderline

Keine 300 Menschen passen in den feinen Club in Soho, in dem vorwiegend Live-Musik gespielt wird. Auch junge Talente bekommen hier die Chance zu zeigen, was sie können. Ein entspannter Kontrast zu den Techno-Tempeln der Stadt!

  • Wo? Orange Yd, Manette St, Soho
  • Was? Indie, Punk, Rock, Heavy Metal & Dance
  • Wann? täglich

6. XOYO

Im Hipster-Viertel Shoreditch ist jeden Abend was los. Deswegen strömen auch die ganze Woche über hunderte stylische Menschen ins XOYO, um auf zwei Etagen ausgelassen zu feiern. Von House bis Hip Hop ist hier alles drin!

  • Wo? 32–37 Cowper St, Shoreditch
  • Was? House, Disco, Techno & Hip Hop
  • Wann? täglich, außer mittwochs und sonntags

7. Fabric: das Berghain von London:

Was für Berlin das Berghain, ist für London das Fabric: Der Club gehört zu den besten der Welt und verfügt über eines der besten Soundsysteme, die es gibt. Ähnlich wie das Berghain ist das Fabric nicht ganz unumstritten: Im Jahr 2016 wurde dem Club kurzzeitig die Lizenz entzogen. Doch zahlreiche Londoner, darunter auch Bürgermeister Sadiq Khan, setzen sich für den Erhalt des Fabric als Teil der legendären Londoner Clubszene ein. Kein Wunder: Auf einer Fläche von 25.000 Quadratmetern erwarten euch drei Dancefloors und der sogenannte “bodysonic dancefloor”, der vibriert. Szenegrößen wie Adam Beyer, Eddie Richards und Jamie Jones legen hier regelmäßig auf.

  • Wo? 77A Charterhouse St, Barbican
  • Was? House, Techno, Electro & Disco
  • Wann? freitags, samstags, sonntags

8. The Nest

Im kuscheligen Nest solltet ihr, wie auch in den Corsica Studios, keine Scheu vor Körperkontakt haben. Die tolle Stimmung und die guten Drinks sollten euch jedenfalls schnell darüber hinweg trösten. Zudem bieten die kleinen Lounges gute Rückzugsmöglichkeiten.

  • Wo? 36 Stoke Newington Rd, Stoke Newington
  • Was? Electro & Disco
  • Wann? freitags, samstags

9. Egg LDN

Auf drei Etagen plus Open-Air-Terrasse bietet das Egg LDN genügend Platz für die feierwütige Crowd aus Studenten, Geschäftsleuten und Touristen. Samstags legen hier internationale DJ-Größen auf, während die Freitage Newcomern vorbehalten sind.

  • Wo? 200 York Way, Kings Cross
  • Was? House & Techno
  • Wann? freitags, samstags

10. Oval Space: einmalige Industrie-Location mit Flair

Im einst industriell geprägten Hackney wurden viele ehemalige Fabrikhallen zu coolen Locations umgewandelt. Der Oval Space stellt dabei eine Besonderheit dar: Er liegt auf dem Gelände eines stillgelegten Gaswerks. Die Kulisse ist mehr als imposant! Bei verschiedensten Events werden hier die Nächte durchgefeiert.

  • Wo? 29–32 The Oval, Hackney
  • Was? Techno, Electro & Hip Hop
  • Wann? je nach Event
Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Shares

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Infos OK
Einloggen Registrieren

myLDN – dein London-Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myLDN einloggen und deine New York Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myLDN deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myLDN – dein London-Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myLDN, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine London-Reise online zu planen!