Die schönsten Märkte in London | Loving London

Märkte in London

Von Steffen, 17. Mai 2016
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
7 Ratings
Loading...

Kein London-Trip ist vollständig, ohne den Märkten von London einen Besuch abzustatten. Die bunten, leuchtenden Marktstände sind ein echtes Highlight und ergeben zusammen mit dem Duft von frisch gebackenem Gebäck und verschiedenen Gewürzen eine tolle Atmosphäre. Hier findet ihr wirklich alles, von Lebensmitteln aus aller Welt über Blumen und Mode bis hin zu Antiquitäten. Ihr habt die Wahl der Qual.

Hier findet ihr die schönsten Märkte von London

Der Borough Market

Borough-Market
Der Borough Market ist einer der ältesten Lebensmittelmärkte Londons und gilt als Feinschmecker-Treffpunkt Nummer 1. Der Markt hat schon einige Preise abgeräumt, zum Beispiel den London Lifestyle Award im Jahr 2010. Zudem ist er ein beliebter Drehort für Filme und Schauplatz für Kochshows. Hier herrscht eine ganz tolle Atmosphäre. Der Borough Market ist unter den Eisenbahnpfeilern der London Bridge und um sie herum zu finden. Hier erfahrt ihr mehr zum Borough Market.

Der Columbia Road Flower Market

Columbia-flower-market

Alle, die Blumen lieben, sollten dem bedeutendsten Blumenmarkt in London, dem Columbia Road Flower Market, auf jeden Fall einen Besuch abstatten. Der gesamte Markt ist ein einziges Blütenmeer, das intensiv nach frischen Blumen duftet und mit einer umwerfenden Farbenpracht glänzt. Auf dieser Seite findet ihr die wichtigsten Infos zum Flower Market.

Der Covent Garden Market

CoventGarden

Der Covent Garden Market befindet sich im Herzen der Innenstadt von London. Auf dem ehemaligen Obst- und Gemüsemarkt gibt es heute neben Lebensmitteln, allerhand Schmuck und Kleidung zu kaufen. Hier befindet sich auch ein Kunsthandwerksmarkt – der Apple Market. In der großen Markthalle herrscht ein reges Treiben, aber auch um den Markt herum unterhalten Straßenkünstler die Besucher. Ihr solltet dem Covent Garden Market unbedingt einen Besuch abstatten. Ich habe euch die wichtigsten Informationen zum Markt zusammengetragen.

Der Camden Market

Camden-Titelbild

Musiker, Künstler, Kreative und Touristen tummeln sich in diesem etwas verrückten Stadtteil von London. In Camden Town treffen verschiedene Kulturen und unterschiedliche Charaktere aufeinander. Was den Ort aber so besonders macht, sind seine vielen Märkte, die namensgebenden Camden Markets, und die dadurch entstehende besondere Atmosphäre. Hier gibt es wirklich nahezu alles zu kaufen, was ihr euch vorstellen könnt – von Kleidung und Schmuck bis hin zu Möbeln und leckerem Essen. Damit ihr das Beste aus eurem Besuch hier herausholt, habe ich hier die wichtigsten Informationen zu den Märkten in Camden für euch zusammengetragen.

Portobello

Portobello Road Market

Der Portobello Road Market befindet sich im Stadtteil Notting Hill in London. Dank der Liebeskomödie Notting Hill, mit Julia Roberts und Hugh Grant, ist dieses schöne Stadtviertel fast jedem ein Begriff. Hier bekommt ihr alle wichtigen Infos zum Portobello Road Market.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
7 Ratings
Loading...
Shares