Harry Potter Studio Tour in London - ein unvergessliches Erlebnis!

Harry Potter Studio Tour

Von Isy, 15. August 2017
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
12 Ratings
Loading...

Seit der Eröffnung im Jahr 2012 ist die „The Making of Harry Potter“ Studio Tour zu einer der beliebtesten Touristenattraktionen in London geworden. Als die Dreharbeiten in den Warner Bros. Studios London mit dem letzten Film „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2“ 2010 endeten, sah man sich mit einer unglaublichen Menge an liebevoll handgefertigter Requisiten, Kostümen und Kulissen konfrontiert. Dieser Fundus stammt vom Dreh aller acht Harry Potter Filme. Man entschloss sich dazu, diese geradezu magischen Artefakte aufzubewahren und für alle Harry-Potter-Fans auszustellen – es entstand die Harry Potter Studio Tour.

Besucht die einzigartigen Harry Potter Studios in London

Warum können wir euch die Harry Potter Studio Tour London uneingeschränkt empfehlen? Es sind die Original-Kulissen, so dass ihr vieles aus den berühmten Harry Potter Filmen wiederentdecken und euch so fühlt, als würdet ihr tatsächlich auf den Spuren der berühmten Zauberschüler wandeln. Schlendert durch die Winkelgasse, trinkt ein Butterbier oder besucht Ollivanders Zauberstabgeschäft, in dem Harry, Ron und Hermine ihre Zauberstäbe bekommen haben. All dies ist hier möglich! Für mich, einen Harry Potter Fan der ersten Stunde, ging damit ein absoluter Traum in Erfüllung.

Die Winkelgasse in den Warner Bros. London Studios

Warner Bros. Studios in London: Was gibt es alles zu entdecken?

Neben den Requisiten und Kostümen, die alle handgefertigt sind, gibt es Kulissen und sogar ganze Häuser (z.B. das Haus im Ligusterweg) zu entdecken. Wir haben euch mal eine Liste mit den bekanntesten Kulissen erstellt, die ihr auf der Harry Potter Studio Tour entdecken könnt:

Kulissen, die es zu entdecken gibt:

Die coolsten Artefakte:

Winkelgasse

Der Fahrende Ritter

Hogwarts–Express
Hagrids Motorrad
Ollivanders Zauberstabgeschäft
Rons fliegendes Auto
Dumbledores Büro
Butterbier
Das Haus der Dursleys im Ligusterweg
Der sprechende Hut
Die Große Halle in Hogwarts
Gleis 9¾
Flourish & Blotts
Gryffindors Gemeinschaftsraum
Das Modell von Hogwarts
Zaubertrank Labor

 

In unserem großen Harry Potter London Guide zeigen wir euch zudem die wichtigsten Drehorte in London und sagen euch, wie ihr diese ganz leicht erreicht.


Hier findet ihr Fotos unserer liebsten Sehenswürdigkeiten der Harry Potter Studio Tour:


Harry Potter Studio Tour Tickets

Das wichtigste zuerst: Die Tickets sind immer sehr schnell ausverkauft. Viele Menschen aus der ganzen Welt kommen jeden Tag nur wegen der Warner Bros. Studio Tour nach London. Die Tour ist nicht selten Monate im Voraus komplett ausgebucht. Vor allem, wenn ihr in der Hauptsaison (in den warmen Monaten) nach London reist und die Harry Potter Studios in London sehen wollt, solltet ihr die Tickets unbedingt vor eurer Reise online bestellen.

Wir empfehlen euch Tickets MIT Transfer zu buchen.

Ansonsten bezahlt ihr für die Bahnfahrt bis Watford und von dort aus noch mal extra für eine Busfahrt bis zu den Warner Bros. Studios. Tickets mit Transfer kosten etwa gleich viel, ersparen euch aber viel Stress durch lästiges Umsteigen und machen eure Fahrt deutlich entspannter. Der Doppeldeckerbus holt euch im Zentrum von London ab, so dass ihr quasi noch eine kleine Stadtrundfahrt dazu bekommt.

Hier findet ihr die günstigsten Harry Potter Studio Tour Tickets, die wir finden konnten:

Jetzt die Verfügbarkeit der Harry Potter Tickets prüfen

 

Der Harry Potter Studio Tour Bus in LondonAußerdem empfehlen wir euch nach Möglichkeit die Abfahrtzeit am frühen Vormittag auszuwählen. So könnt ihr euch in den Warner Bros. Studios richtig viel Zeit lassen.

Sollten die günstigsten Tickets ausgebucht sein, oder ein bestimmtes Datum nicht verfügbar, könnt ihr hier andere Optionen prüfen:

Alle Harry Potter Tour Tickets

Was wir wirklich super fanden: Die Warner Bros. Studio Tour in London war nicht maßlos überfüllt. Die Veranstalter kümmern sich darum, dass zu jedem Termin nicht zu viele Tickets verkauft werden und jeder genug Platz hat, um die Tour zu genießen und man so ein ganz besonderes Erlebnis bekommt.


Der Harry Potter Studio Tour Shop – definitiv einen Besuch wert!

Für alle Hexen und Zauberer ist der Shop in der Warner Bros. Studio Tour ein absolutes Muss und ein unerlässlicher Teil der Tour. Hier gibt es alles, von Schokoladenfröschen bis hin zum Zauberer-Schach. Ein wahres Merchandise-Paradies und ein super Abschluss für die Harry Potter Studio Tour!

Unser Tipp: Auf eurem Weg gibt es zwei Shops! Einen kleineren zwischendurch und den großen Shop am Ende. Dort ist die Auswahl noch mal größer.


Häufige Fragen zur Harry Potter Tour in London

Wo wurde Harry Potter in London gedreht?

Die Filme wurden zum größten Teil in den Warner Bros. Studios gedreht, die etwas nördlich von London liegen. Außerdem kann man die Drehorte in London besichtigen, denn einige Szenen sind z.B. beim Piccadilly Circus oder bei der Millenium Bridge gedreht worden.

Ist die Harry Potter Tour London mit Transfer?

Ja, alle angebotenen Touren beinhalten den Transfer mit Bus – sowohl hin als auch zurück – super praktisch!

Kann ich die Harry Potter Studio Tour London auf eigene Faust machen?

Ja, wenn ihr in den Warner Bros. Studios angekommen seid, könnt ihr das Gelände auf eigene Faust erkunden.

Gibt es die Harry Potter Studio Tour London auf Deutsch?

Die Tour selbst ist auf Englisch – ihr habt aber die Möglichkeit, einen deutschen Audio-Guide auszuleihen, um Harry Potter auch auf Deutsch zu erleben.

Wo fährt der Shuttle Bus der Harry Potter Tour los?

Die Harry Potter Tour startet am zentralen Busbahnhof „Victoria Coach Station“ im Zentrum Londons. Die Adresse ist: 164 Buckingham Palace Rd, London SW1W 9TP.

Wo kann ich die Harry Potter London Tour buchen?

Die verschiedenen Harry Potter Touren könnt ihr einfach und bequem vorab buchen (wir empfehlen diese Seite). Das hat für euch mehrere Vorteile: Erstens sind die Touren günstiger, wenn ihr sie über das Internet bucht und zweitens müsst ihr euch dann auch vor Ort um nichts mehr kümmern. Das allerwichtigste ist aber, dass ihr eure Tickets sicher habt!

Was kostet der Eintritt bei der Harry Potter Studio-Tour?

Die Preise variieren leicht. Die beliebtesten Touren kosten zwischen 69 und 71 £ und beinhalten ebenfalls den Transfer von London zu den Studios.Harry Potter Studio Tour London


Wo ist der Harry Potter Shop in London?

Neben dem Warner Bros. Studio Tour Shop gibt es noch einen Harry Potter Shop in der King’s Cross Subway Station.

Die Öffnungszeiten sind:

Montag bis Samstag:        08:00 – 22:00 Uhr

Sonntag:                               09:00 – 21:00 Uhr


Unsere Erfahrungen in der Harry Potter Studio Tour im März 2017

Wir haben diesen März endlich die Möglichkeit gefunden, die Tour einmal selbst zu erleben. Das war wirklich das Highlight unseres London Urlaubs! Um euch ebenfalls in die magische Welt des Zauberlehrlings zu entführen, teilen wir unsere Erfahrungen mit euch. Hier gehts zu unserem Erfahrungsbericht mit vielen vielen Fotos und Insider Tipps.

Harry Potter Studio Tour Erfahrungen

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
12 Ratings
Loading...
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.